FREUDE AM BERG


        - Bergtouren im Allgäu für Genießer und Individualisten-

Heilbronner Weg & Jubiläumsweg, Einzelführungen

Klassisches Highlight im Allgäu -  anspruchsvolle drei Tage:


Heilbronner Höhenweg individuell


Diese hochalpine Gratüberschreitung ist der älteste und bekannteste Felsensteig der Nördlichen Kalkalpen und wurde bereits ab 1895 erbaut  - ist aber kein Klettersteig. Wir überschreiten in angenehmen Kleingruppen bis max. 6 Personen an drei Tagen mehrere Gipfel zwischen Enzian-/Rappenseehütte und dem neuen Waltenbergerhaus: den Steinschartenkopf (2615 m) und den Bockkarkopf (2608 m). Optional kommen noch Hohes Licht (2651 m) oder Mädelegabel (2645 m) dazu.

Kosten p.Person 150 € inklusive Leihausrüstung, zuzüglich Übernachtungskosten/Transfers (ca. 100 €/Pers.)

werktags in der Saison ab 1.Juli  - ca. Ende Sept. (witterungs- und lageabhängig)

individuelle Terminabsprache möglich

Teilnehmer mindestens 2 , maximal 6 TN

Bergerfahrene Kinder ab 12 Jahre,

auch alternative Abstiege (z.B. neues Waltenberger Haus, Lechtal etc.)


Wegen der besonderen Situation folgen neue Termine für 2021 hier ab November




Stets Trittsicherheit, absolute Schwindelfreiheit und alpine Erfahrung erforderlich !

Kondition für 8 Stunden Gehzeit sowie 1100 Hm pro Tag erforderlich

UA-135301529-1 UA-135301529-3 UA-135301529-8